Ausbildung Pflegefachmann/ -frau (m/w/d) mit Schwerpunkt Altenpflege - Diakonie Düsseldorf – monatlicher Ausbildungsbeginn

Werde Wegbegleiter*in bei der Diakonie Düsseldorf!

Finde deinen passenden Ausbildungsplatz in einer unserer acht stationären Pflegeeinrichtungen oder der ambulanten Pflege im gesamten Düsseldorfer Stadtgebiet. Ausbildungsbeginn monatlich von März bis Dezember möglich!

Die Diakonie Düsseldorf ist seit 20 Jahren renommierter und bekannter Ausbildungsbetrieb der Pflegeausbildung mit jährlich ca. 150 Azubis. Für den theoretischen Teil der Ausbildung kooperieren wir mit vielen regionalen Pflegeschulen. Während deiner Ausbildung begleitet dich unser exklusives Azubi-Programm CARE durch abwechslungsreiche fachliche Workshops und spannenden Events – so findest du schnell Anschluss zu deinen Kolleg*innen!

Du möchtest einen zukunftssicheren Job und das Soziale in Düsseldorf mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!

Ansprechpartner*in

Diakonie Düsseldorf
Marco Hambloch
Geschäftsbereich Personal
Platz der Diakonie 1
40233 Düsseldorf   
Tel.: 0211 73 53 525

Darauf können Sie sich freuen: Wir ...

  • zahlen ein attraktives Gehalt nach Tarif – schon im 1. Ausbildungsjahr verdienst du monatlich über 1.150 € brutto!
  • unterstützen dich durch umfangreiche Zusatzleistungen, u.a. Weihnachtsgeld, Lernmittelzuschüsse, Abschlussprämie und Firmenticket.
  • bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit und persönliche Betreuung durch Ausbildungskoordinator*innen und ausgebildete Praxisanleiter*innen.
  • bieten sehr hohe Übernahmechancen nach der Ausbildung.
  • begleiten dich bei deiner persönlichen Entwicklung.
  • haben noch mehr gute Gründe bei uns zu Arbeiten. Diese findest du auf unserer Karriereseite unter: https://www.diakonie-duesseldorf.de/karriere/wir-als-arbeitgeber

Kommen Sie in unser Team und ...

  • lerne die Pflege und Betreuung hilfsbedürftiger Menschen in stationären & teilstationären Einrichtungen und in der häuslichen Umgebung.
  • kümmere dich um pflegeunterstützende Maßnahmen der Gesundheitsversorgung.
  • strukturiere den Alltag unserer Bewohner*innen, Kund*innen und Patient*innen.
  • werde vertraut im Umgang mit altersbedingten psychischen Veränderungen und Erkrankungen.
  • berate Pflegebedürftige und deren Angehörige.

Das bringen Sie mit: Sie ...

  • hast Freude an der Arbeit mit älteren Menschen.
  • interessierst dich für medizinische und psychologische Fragestellungen.
  • bist zuverlässig und arbeitest gerne im Team.
  • verfügst über einen Realschul- bzw. Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder einen Hauptschulabschluss nach Klasse 9 mit abgeschlossener Ausbildung als Pflegehelfer*in bzw. anderer 2-jähriger Berufsausbildung.
  • besitzt ein Sprachniveau von mindestens B2 der deutschen Sprache.
  • fühlst dich christlichen Werten verpflichtet.

Für die ausgeschriebene Tätigkeit ist ab dem 15. März 2022 gemäß § 20a Infektionsschutzgesetz ein Immunitätsnachweis gegen COVID-19 erforderlich. Sie kann daher nur von entweder geimpften oder genesenen Personen im Sinne des § 2 Nummer 2 oder Nummer 4 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung in der jeweils geltenden Fassung ausgeübt werden.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Auf einen Blick

Bereich: Leben im Alter

Stelle: 978

Beschäftigung: Vollzeit

Befristung: befristet

Arbeitsort: Düsseldorf

counter-image